Wer alt aussieht ist selber schuld!

Mit dem Älterwerden verändert sich auch das menschliche Gesicht. Das Gesicht hat einen besonderen Stellenwert, weil es ein wesentlicher Teil unserer Identität ist. und an erster Stelle bei sozialen Kontakten steht. Deshalb ist es den Menschen so wichtig, ihr Gesicht so unverändert wie möglich zu erhalten.

Früher war es beim Mainstream absolut verpönt, sich “zu jugendlich “ zu kleiden und jünger aussehen zu wollen. Noch in den 70er und 80ern gab es zum Beispiel verschiedene Bekleidungskategorien für die entsprechenden Altersklassen. Heute haben sich die Ansichten der meisten Menschen zu diesem Thema verändert.

Wir haben heute die Chance, über einen sehr langen Zeitraum jung zu bleiben. Wesentlich länger, als es den Generationen vor uns möglich war. Heute gilt: “Wer alt aussieht ist selber schuld”.

Früher hieß es: “Jeder ist so jung wie er sich fühlt”
Heute kann man sagen: “Jeder, der sich jung fühlt, kann auch so aussehen”.

Die medizinische Forschung arbeitet intensiv an der Verlängerung der Lebensdauer und der Verbesserung der Lebensqualität. Wer sein Aussehen wirkungsvoll verjüngen möchte, kann das schon heute sehr effektiv ohne Schönheitschirurgie und ohne Unterspritzungen oder Botox verwirklichen.

Kosmetische Produkte, insbesondere Seren, können von Jahr zu Jahr mehr. Wissenschaft & Forschung kommen mit großen Schritten dem Traum von der immerwährenden Jugend näher. Die Forscher entschlüsseln stetig neue biologische Vorgänge. Sie sind dem Alterungsprozess auf der Spur und damit auch dem Umkehrschluss zur Jugend.

Kosmetische Produkte können heute bereits transformen, das heißt, eine starke Veränderung des Gesichts bewirken.

Plastischer Gesichtsaufbau wird dadurch allein durch die tägliche Anwendung eines zellulär wirksamen Serums möglich. Ober- und Unterlidlidlifting, Lifting von Hals-. Kinn- und Wangenpartie und Faltenglättung lassen sich heute sehr einfach zu Hause durchführen. Ganz dezent und ohne großen Aufwand. Die Behandlung kann je nach Anspruch 1 – 3 Monate dauern. In allen behandelten Gesichtsbereichen dringen hochwirksame aber gleichzeitig sanfte und hautverträgliche Wirkstoffe in alle Hautschichten ein. Diese Actives fördern die Kommunikation der Hautzellen untereinander und regen ganz natürlich die verstärkte Produktion von Bindegewebe (Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure) in der Haut an. Dadurch werden bereits geschrumpfte Polster in der Haut wieder aufgebaut. Das Gesicht wird remodelliert und Konturen geschärft, auch tiefe Falten wie Nasolabialfalten und Marionettenfalten werden intensiv reduziert.

Danach können Sie so jung aussehen wie Sie sich fühlen! Das fördert die Harmonie zwischen Innerem und Äußerem.

Christine Niklas

Christine Niklas formuliert High-End Kosmetika und ist seit 2003 der Mastermind hinter www.cnkdirect.de | cnk*CHRISTINE NIKLAS. Bekannt wurde sie unter anderem durch die Fernsehsendung "Hobbythek" des WDR und zahlreiche Bücher und Publikationen zu den Themen natürliche Hautpflege, Gesundheit und Ernährung. In diesem Blog schreibt Christine Niklas zu den Möglichkeiten der Verjüngung ohne chirurgische Eingriffe oder Injektionen. Mit den Möglichkeiten der modernen Wirkstoff-Kosmetik. Sie berichtet über aktuelle Entwicklungen und Trends bei Forschung & Entwicklung innovativer Kosmetik-Wirkstoffe, erklärt Wirkungsweisen und zeigt auf, was das für den Endverbraucher bedeutet.

No Comments Yet

Leave a Reply